Linksammlung

Grundlagen

Sie finden auf dieser Seite jede Menge nützliche Links rund um Salesforce.

Sollten Sie noch keine haben, so registrieren Sie sich zunächst eine „Developer Org„. Dies ist eine Salesforce Organisation vom Typ „Developer Edition“ („DE“). Sie bietet den vollen Funktionsumfang von Salesforce und ist im Gegensatz zu einer Testversion zeitlich unbegrenzt. Die DE bietet somit die Grundlage für die ersten Schritte auf Salesforce bzw. force.com.

Gut zu wissen: Der Username muss lediglich in Form einer E-Mail Adresse, aber keine gültige Adresse selber sein. Denken Sie sich ein Format für Ihre Logins aus. Mit der Zeit wird die Anzahl Ihrer Instanzen wachsen. Ich mag „Anwendungsfall@Name.de“. -> Los

Die Stärke von Salesforce liegt in der einfachen Anpassung und der vollen Flexibilität, während man weiterhin im Standard bleibt. Viele sinnvolle Erweiterungen finden sich auf der AppExchange.

 

Blogs (in unbestimmter Reihenfolge):

Links zum Thema „Entwicklung“:

Entwicklungs-Umgebungen für force.com:

  • Force.com IDE für Eclipse: Der Standard. Bietet alles, was man benötigt, ist aber auch etwas fehlerträchtig.
  • Brainengine.net: Noch in der Beta-Phase. Zum Zeitpunkt, in dem ich diese Seite, schreibe wechselt der Anbieter gerade von Version 3 (welche nicht mehr verfügbar ist) zu Version 4 (welche noch nicht verfügbar ist).
  • Developer Console: Eingebaut direkt in Salesforce. Oben rechts auf den Namen klicken und dann dort die Konsole finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.