Aufgaben in Chatter – und wie Sie es wieder abstellen

Mit dem Salesforce Upgrade auf Spring’13 von diesem Wochenende wurden „Aufgaben für Chatter“ automatisch eingeschaltet. Dabei werden für jede neue Aufgabe Chatter-Postings erzeugt, sofern ein Feed an dem Objekt aktiviert ist.

Bevor ich das Feature mit seinen Vor-und Nachteilen im Detail durchgehe, hier die wichtige Info für alle, die überrascht wurden und sich jetzt die Frage stellen, wie man das Ganze abschaltet.

Gehen Sie im Setup zu Anpassen > Chatter > Einstellungen > Bearbeiten 
und entfernen Sie das Häkchen im Bereich „Aufgaben in Feeds“. 
Speichern Sie die Seite und der Spuk ist vorüber.

aufgaben in feeds

Das Feature

Was macht das neue Feature eigentlich? Zunächst ist die Idee genial. Aufgaben, die bisher tief unten in der Ansicht eines Datensatzes verschwunden sind, werden nun automatisch oben im Chatter Feed erwähnt. Der folgende Screenshot zeigt dies exemplarisch. Hier habe ich eine Aufgabe an einem Account angelegt. Weil für Accounts Chatter Feeds eingeschaltet sind, wurde automatisch ein Post erzeugt:

Neue Chatter Aufgabe[Zum vergrößern anklicken]

Weiterführende Informationen (auf Englisch) finden Sie natürlich auch in den Release Notes zu Spring 13 ab Seite 20.

Für und wider

Ich finde es sehr sinnvoll, Chatter als zentrales Steuerungsmedium zu nutzen. Hier kann das Verwalten von Aufgaben eine sinnvolle Ergänzung darstellen. Da es sich hier aber um eine erste Version der Funktionalität handelt, ist diese verständlicherweise noch nicht ausgereift.

Meine erste Reaktion auf die Aufgabe im Chatter war, diese dort erledigen / schließen zu wollen. Das geht aber nicht. Ich kann von hier lediglich in die Aufgabe springen und dort die gewünschte Aktion durchführen. Das bringt natürlich eine Menge unnötiger Klicks mit sich.

Wenn ich die Aufgabe lösche, verschwindet auch der Chatter-Post. Dessen muss man als Benutzer bewusst sein, denn eine etwaige Diskussion, die an der Aufgabe im Chatter geführt wurde, verschwindet auch. Zum Glück wird der Chatter-Post mit wiederhergestellt, wenn man die Aufgabe aus dem Papierkorb holt.

Weiterhin wird der Chatter-Post bei jeder Aufgabe erstellt. Dies schließt auch Aufgaben ein, die durch „E-Mail zu Salesforce“ erstellt werden. Damit also auch die Funktion „E-Mails hinzufügen“ oder „Senden und hinzufügen“ in Outlook. Hier wird für jede archivierte E-Mail also ein Chatter-Post erzeugt:

email zu salesforce

Schöner wäre es, wenn der Admin einstellen könnte für welche Aufgaben ein Chatter-Post erzeugt wird.

Fazit

Für den Moment schalte ich diese Funktionalität noch aus und empfehle eine Aktivierung gründlich zu prüfen. Wenn hier nachgearbeitet wurde und das Ganze gereift ist, wird es sicherlich einmal sehr nützlich sein. Warten wir also noch 2-3 Releases ab. Die kommen bei Salesforce ja zum Glück schnell nacheinander.

//Hannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.